Finanzblogger

Jobwechsel und Kündigungsfrist

Gerade in der Krisenzeiten gilt:

Wenn Beschäftigte einen sichereren oder besseren Job bekommen können, wollen sie wechseln.

Worauf wechselwillige Arbeitnehmer achten müssen und wann sie gehen können.

Beschäftigte können zwar jederzeit kündigen – aber bitte schriftlich und mit eigenhändiger Unterschrift. Die Kündigung braucht nicht begründet zu werden.Read More »Jobwechsel und Kündigungsfrist

Heizöl Order per Internet

Seit Monaten sinkt der Preis für Heizöl.

Derzeit ist der Brennstoff so günstig wie seit Mai 2005 nicht mehr.

Laut Fachdienst EID kostete ein Liter am 13. März im Schnitt 47,5 Cent inklusive Mehrwertsteuer. Sollte die Wirtschaft wieder anziehen, droht den niedrigen Preisen allerdings ein schnelles Ende.

Ölpreis-Prognosen sind fast wie Kaffeesatzlesen: Etliche komplexe Faktoren wie globale Nachfrage, Fördermenge, Lagerbestände, Dollarkurs, Wetter, Frachtraten oder regionale Kriege beeinflussen die Börsenkurse.Read More »Heizöl Order per Internet

Steueränderung bei Lebensversicherungen

Spätestens mit Einführung der Abgeltungsteuer sind Kapitallebensversicherungen für Steuersparer etwas attraktiver geworden.

Doch bei zahlreichen Varianten schiebt der Fiskus jetzt den Riegel vor.

Ab 1. April 2009 sind Lebensversicherungen, die eine zu geringe Absicherung bieten, um dadurch höhere Kapitalerträge zu erzielen, nicht mehr steuerbegünstigt.

Bisher konnten Versicherte auch Lebensversicherungsverträge mit einem minimalen Versicherungsschutz abschließen – und mussten am Ende der Laufzeit nur die Hälfte der Erträge beim Finanzamt angeben.Read More »Steueränderung bei Lebensversicherungen

Eigenleistungen am Bau

Wer mit Eigenleistungen am Bau die Kosten begrenzen will, sollte handwerklich geschickt sein und genügend Freizeit haben.

Die Vorstellung klingt verlockend: Durch Eigenleistungen, auch Muskelhypothek genannt, die stetig steigenden Baupreise umgehen.

Experten warnen vor Schnellschüssen: Read More »Eigenleistungen am Bau

“Jubiläums-Festgeld” der Von Essen Bank

In diesem Jahr feiert das Essener Geldhaus sein 40-jähriges Bankjubiläum.

Davon können alle Geldanleger, also Stamm- und Neukunden, in Form eines „Jubiläums-Festgeldes“ mit einem Zinssatz von 4,40 Prozent profitieren.

Die Von Essen Bank wurde 1969 im Herzen des Ruhrgebiets, in Essen, gegründet und ist seitdem kontinuierlich gewachsen. Die Bilanzsumme betrug 2007 eine Milliarde Euro.Read More »“Jubiläums-Festgeld” der Von Essen Bank