Archive for Anwalt und Recht

Jobwechsel und Kündigungsfrist

Gerade in der Krisenzeiten gilt:

Wenn Beschäftigte einen sichereren oder besseren Job bekommen können, wollen sie wechseln.

Worauf wechselwillige Arbeitnehmer achten müssen und wann sie gehen können.

Beschäftigte können zwar jederzeit kündigen – aber bitte schriftlich und mit eigenhändiger Unterschrift. Die Kündigung braucht nicht begründet zu werden. Read more

Erbstreitigkeiten Nachlassregelung

Erbstreitigkeiten können Familien entzweien.

Oft liegen zwischen Trauer und Nachlassregelung die Nerven blank. Vor der Frage, wer was bekommt, steht aber oft sogar noch die Ungewissheit, wie groß das Vermögen ist.

In vielen Fällen führt das zu noch mehr Ärger, denn Auskünfte im Erbfall sind nicht immer leicht zu bekommen.

Und statt um ihre Gefühle müssen sich Hinterbliebene dann um Anträge oder sogar Klagen kümmern. Ein Grund dafür ist, dass nur Erben einen Anspruch auf Bankauskünfte haben. Ansonsten gilt das Bankgeheimnis. Read more

Abmahnanwälte eigentlich mitleiderregend

Wie unbeliebt können sich Rechtsanwälte eigentlich noch machen?

Da berichtet die „Welt online“ heute, dass Anwälte jetzt massenhaft Privatleute, die auf Ebay ihre gebrauchten Konsumartikel verhökern, mit Abmahnungen überziehen.

Da heißt es, dass die Juristen nach Formfehlern suchen und die Privatleute mit Musterschreiben abmahnen – wegen Gewährleistungsregelungen, Widerrufsbelehrungen oder eines Impressums, das womöglich nicht perfekt formuliert ist. Read more

Vorsicht Farbeigentum beachten

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband hat seine Marke entdeckt.

Die Farbe der Liebe ist HKS 13. So technisch würden es die meisten Liebenden nicht sehen. Aber HKS 13 nennen Drucktechniker ein reines, leuchtendes Rot, während sie beispielsweise beim Bordeauxrot von HKS 16 sprechen. Read more